Claudia Pointinger & Hans Radon & Franz Friedberger
Claudia Pointinger & Hans Radon & Franz Friedberger

Das gibt's nur einmal – 1900 bis jetzt!

Ein Rückblick auf 100 Jahre deutschsprachige Lieder, Chansons und Schlager.

Das Publikum wird zum Mitsingen eingeladen, besonders bei den diversen Medleys, die gekonnt aus beliebten Ohrwürmern der Zeit zwischen 1900 und Heute zusammengestellt sind.

Mit Geschichte und Geschichten, Anekdoten, Gedichten, Tagebucheinträgen und Briefen ist dieses Programm ein Ohrenschmaus. 

Von Zarah Leander bis Konstantin Wecker werden in diesem Programm musikalische Raritäten und Lieder zum Mitsingen in deutscher Sprache präsentiert. Cissy Kraner fehlt hier ebenso wenig wie Hans Albers, auch Nena und Udo Jürgens treffen aufeinander.

Auf der CD "Das gibt's nur einmal" finden Sie eine Auswahl von Liedern aus allen drei Konzerten.

Die drei Konzerte:

1. Konzert 1900-1940

2. Konzert 1940-1970

3. Konzert 1970 bis Heute können als Zyklus, aber auch unabhängig voneinander gebucht werden. Jedes der Konzerte dauert etwa 2 Stunden.

Sie können auch ein 2in1- oder 3in1-Konzert buchen, wir beraten Sie bei Bedarf sehr gerne und senden Ihnen auch gerne die Liederliste dieser Konzerte.

 

 

 

 

Hier geht's zur E-Mail!

 

 

Unten abgebildete CDs sind bei GESA Musikproduktion

 oder bei "feelfalt" erhältlich!

Die Pokornys

Des is mei Frau

Live-Mitschnitt aus dem Konzert "Das gibt's nur einmal" im Linzer Casineum beim Jubiläumskonzert zum 20jährigen Bestehens des Kulturvereins "Kulturimpulse Linz".

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Claudia Pointinger & Hans Radon